Montag, 8. September 2014

Makro und Gegenlicht

Astern im Gegenlicht

Eigentlich wollte ich Astern im Gegenlicht aufnehmen, aber als ich das Stativ verstellte fiel mir eine Spinne im Netz auf.
Die Spinne im Netz

Nach ein paar Bilder verschwand die Spinne blitzartig. Es sah fast wie ein Sprung aus. Der erste Blick galt dem Objektiv, aber da war sie nicht. Einen Augenblick später war sie wieder da. Mit einer Fliege im Fang.
Die Spinne mit ihrer Mahlzeit
Da fragt man sich glatt, für was das Netz gut ist.

Keine Kommentare: