Dienstag, 22. Oktober 2013

Nochmals Lightpainting

Gestern gab es bei Aldi ganz kleine LED Leuchten. Die Dinger sind als Schlüsselanhänger gedacht. Ich fand sie ideal für Lightpainting von kleinen Objekten, da sehr wenig Licht rauskommt und die Leuchten über einen Taster verfügen. Also gekauft und ausprobiert.
Flaschenhalter

Das ist das Resultat. Für das Bild habe ich den Raum voll abgedunkelt, Blende 16 gewählt und zwischen 30 und 60 Sekunden belichtet. Ohne die Taschenlampe wäre so nur eine schwarze Fläche zu sehen (ich habe es sicherheitshalber getestet). Drei Bilder wurden dann in Photoshop überblendet. Hätte ich mir noch mehr Zeit gelassen, hätte ich das auch direkt aus der Kamera raus bekommen. Aber so hatte ich mehr Kontrolle. Besonders das Leuchten der Flasche wäre ein wenig schwierig geworden.

So sieht es übrigens mit einfachstem Licht aus. Ist schon ein Unterschied, oder?
Mit normalen Licht aufgenommen


Den Flaschenhalter gibt es übrigens bei Potpourri in Mainz

Keine Kommentare: